Mit Prozessoptimierung und Reorganisation Verschwendung vermeiden und Kosten reduzieren

Die Organisationsstruktur wie auch die Ausgestaltung der Instandhaltungsprozesse haben einen wesentlichen Einfluss auf die Höhe der Instandhaltungskosten, die Reaktionsfähigkeit, Qualität der Arbeitsdurchführung und Rechtssicherheit. Eine optimale Ausgestaltung von Organsiation und Prozessen hat somit, gerade in instandhaltungsintensiven Industrien, einen wesentlichen Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens.

Vollmüller & Reese unterstützt Sie bei der Entwicklung und Umsetzung von unternehmensspezifischen Konzepten zur Verbesserung der Instandhaltungsprozesse und der Aufbauorganisation.

Aufgrund einer umfassenden Analyse der Abläufe und nicht-wertschöpfenden Tätigkeiten in der Instandhaltung werden kritische Tätigkeiten und Prozesse identifiziert und Ansatzpunkte zur Weiterentwicklung der Instandhaltung aufgezeigt.

Unser Angebot

Wir analysieren ihre Instandhaltungsprozesse und die Aufbauorganisation. Auf Basis einer umfassenden Analyse ihrer Ist-Prozesse und der Aufbauorganisation inkl. der Rollen und Verantwortlichkeiten erarbeiten wir konkrete Verbesserungsmaßnahmen und zeigen wie diese erfolgreich in der Praxis umgesetzt werden. Häufige Themenfelder sind hierbei u.a.:

  • Stärkere Ausrichtung der Prozess an die Kundenwünsche
  • Vereinfachung von Arbeitsabläufen und Genehmigungsroutinen
  • Zweckmäßige Ausgestaltung von Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Durchgängige Prozessbetrachtung
  • Verbesserte Nutzung der vorhandenen EDV-Systeme

Ihr Nutzen

Im Rahmen eines Projekts erhalten Sie somit konkrete Handlungsempfehlungen zur Steigerung der Prozesseffizienz in der Instandhaltung und zur Gestaltung der Aufbauorganisation. Damit ergeben sich folgende Vorteile:

  • Schnellere Bearbeitung von Instandhaltungsaufträgen
  • Geringerer administrativer Aufwand
  • Effizienterer Einsatz des Eigen- und Fremdpersonals
  • Höhere Anlagenverfügbarkeiten
  • Geringere Instandhaltungskosten
  • Rechtssichere Organisation

Erfahren Sie mehr zu den konkreten Vorteilen und unserer Vorgehensweise im persönlichen Gespräch.

Ansprechpatner

Ihr Ansprechpartner

Frank Reese

+49 151 12182249
frank.reese@beratung-vr.de