Schulungen und Seminare für Führungskräfte aus Instandhaltung und Produktion

Qualifizierte Mitarbeiter bilden das Rückgrat eines erfolgreichen Unternehmens. Durch die sich stetig ändernden Anforderungen an Ihre Mitarbeiter ist eine kontinuierliche und zielgerichtete Weiterbildung notwendig.
Sie profitieren von Trainings, Inhouse Schulungen und Online Seminaren zu aktuellen und abgestimmten Themen, die genau auf die Bedürfnisse Ihrer Führungskräfte zugeschnitten werden. Somit gelingt der Transfer des Gelernten in die Praxis besonders schnell.

Seminare und Inhouse-Schulungen von Vollmüller & Reese

Sie profitieren von Seminaren oder Inhouse Schulungen zu abgestimmten Produktions- und Instandhaltungsthemen, die genau auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter zugeschnitten sind. Hierbei profitieren Sie von dem umfassenden Wissen unserer Mitarbeiter und deren langjähriger Erfahrungen als Trainer und Seminarleiter sowie methodisch und didaktisch optimierten Seminaren.

Die Trainings richten Sich an technische Führungskräfte wie Instandhaltungs- und Produktionsleiter, Gruppenleiter, Werkstattmeister, Anlageningenieure, Arbeitsvorbereiter, Technisches Controlling oder Interessierte.

Alle Inhouse-Schulungen können sowohl als Präsenzveranstaltung als auch Online durchgeführt werden.

Gerne übernehmen wir für Sie auch die Planung und Moderation von Workshops. Nutzen Sie die Chance, mit exzellent ausgebildeten Mitarbeitern exzellente Leistungen zu erbringen.

Hier erfahren Sie mehr zu ausgewählten Schulungsthemen in den Bereichen Instandhaltung und Produktion:

Lernen Sie erfolgskritische Grundlagen eines Instandhaltungsmanagements und neue Verbesserungsansätze kennen.

Erfahren Sie, wie Sie mit praxisorientierten Tools und Werkzeugen zur Ableitung der Instandhaltungsstrategie Ihre Instandhaltung verbessern.

Kompaktkurs zur Planung, Steuerung und Durchführung von Jahresüberholungen / Shutdowns.

Vertiefen Sie Ihr Wissen über Werkzeuge, Methoden und Ansätze zur zweckmäßigen Ausgestaltung des Fremdfirmenmanagements.

Erfahren Sie, wie Sie eine kosten- und leistungsmäßige Steuerung der Instandhaltung mit wenig Aufwand aufbauen.

Lernen Sie die Bausteine einer effizienten Arbeitsvorbereitung in der Instandhaltung kennen.

Erfahren Sie, wie Sie am meisten von Industrie 4.0 profitieren und in welchen Schritten eine Smart Factory umgesetzt wird.

Lernen Sie wichtige Aspekte zum Aufbau einer effizienten und verschwendungsfreien Produktion kennen.

Vertiefen Sie Ihr Wissen über Lean Production und erfahren Sie, wie Industrie 4.0 bei der Umsetzung einer verschwendungsfreien Produktion unterstützt.

Lernen Sie wichtige Aspekte zum Aufbau einer funktions- und leistungsfähigen Arbeitsvorbereitung kennen.

Ansprechpatner

Ihr Ansprechpartner

Bernd Vollmüller

+49-4152-88742-10
bernd.vollmueller@beratung-vr.de

Online Seminare zu Instandhaltungs- und Produktionsthemen

Unsere nächsten Schulungstermine

Auf den folgenden Veranstaltungen, Seminaren und Schulungen können Sie uns treffen.

DatumVeranstalterThemaDetails
23.05. –
25.05.2022
TÜV SaarlandIndustry 4.0 - Modul 2Anmelden
30.05. - 31.05.2022TAWInstandhaltung in der digitalen ArbeitsweltAnmelden
01.06. - 02.06.2022TÜV RheinlandGrundlagen im Asset Management nach DIN ISO 55000Anmelden
09.06. - 10.06.2022VDI WissensforumInstandhaltungsstrategienAnmelden
13.06.2022TÜV RheinlandSeminar 3D-Druck in der Instandhaltung. Grundlagen der additiven FertigungAnmelden
21.06. - 22.06.2022TÜV SaarlandAufbau einer agilen InstandhaltungAnmelden
23.06. - 24.06.2022TÜV SaarlandArbeitsvorbereitung in der InstandhaltungAnmelden
27.06.2022TAWDie agile ProduktionAnmelden
05.07.2022TAE8D ReportAnmelden
13.07. - 14.07.2022TÜV SaarlandVerfügbarkeitsmaximierung von technischen AnlagenAnmelden
28.06. - 01.07.2022TÜV RheinlandInstandhaltung 4.0: Strategien und deren UmsetzungAnmelden