6 Hebel für eine erhöhte Instandhaltungseffizienz in Krisen

Aufgrund von Corona gab es in diesem Jahr in den Unternehmen teilweise drastische Umsatzeinbußen und damit einhergehende Produktionsrückgänge. So erwartet der VDMA für den Maschinen- und Anlagenbau einen Produktionsrückgang von ca. 17% in 2020. Damit erhöht sich der Kostendruck auf die Unternehmen aber auch auf die Instandhaltung. Mit 6 Kernhebeln kann die Instandhaltung auf diese Situation reagieren. Dazu Bedarf es jedoch einer strukturierten Vorgehensweise in 4 Schritten. Continue reading “6 Hebel für eine erhöhte Instandhaltungseffizienz in Krisen” »

Vorbeugende Instandhaltung

In Gesprächen mit Instandhaltungsleitern erhalten wir häufiger die Rückmeldung, dass man im Wesentlichen mit Störgeschäft beschäftigt sei und operative Hektik das Tagesgeschäft präge. Als Ziel und Wunschzustand wird in diesen Fällen angegeben, zukünftig doch mehr vorbeugende Instandhaltung zu betreiben. Doch ist vorbeugende Instandhaltung tatsächlich immer anzustreben? Continue reading “Vorbeugende Instandhaltung” »

Welche Instandhaltungsstrategien gibt es?

Die Auswahl der „richtigen“ Instandhaltungsstrategie ist für Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Damit wird die Basis für eine störungsfreiere Produktion gelegt. Dies bedeutet für die Unternehmen eine verbesserte Liefertermintreue, erhöhte Produktionskapazitäten, mehr Flexibilität und geringere Stückkosten. Aber erst mit einer passenden Instandhaltungsstrategie werden auch die dargestellten positiven Effekte realisiert. Welche Instandhaltungsstrategien es gibt und in welchen Bereichen diese sinnvollerweise eingesetzt werden zeigt der folgende Blog-Beitrag.  Continue reading “Welche Instandhaltungsstrategien gibt es?” »