Warum die lästigen Lieferantenbeurteilungen unbedingt notwendig sind

Fast jeder Instandhalter erstellt sie, aber kaum einer mag sie. Meist wird sie als notwendiges Übel betrachtet, das einfach nur Zeit kostet und die damit erhofften positiven Effekte treten meist nicht ein. Dabei hat sie eine hohe Bedeutung, gerade in Instandhaltungsabteilungen mit einem hohen Anteil an Materialkosten und Fremdfirmenkosten. Die Rede ist von der Lieferantenbeurteilung. Die Frage lautet also: Wie kann die Instandhaltung von Lieferantenbeurteilungen tatsächlich profitieren? Continue reading “Warum die lästigen Lieferantenbeurteilungen unbedingt notwendig sind” »

Welches Fremdfirmenmodell ist das Richtige?

Die Vergabe von Instandhaltungsleistungen an externe Instandhaltungsdienstleister wird in Industrieunternehmen regelmäßig überprüft. Aufgrund veränderter Rahmenbedingungen aber auch einer geänderten strategischen Ausrichtung des Unternehmens reicht es manchmal nicht mehr aus, die bestehenden (Vertrags)-Strukturen nur fortzuschreiben sondern diese grundlegend anzupassen. Hierzu stehen verschiedene Modelle zur Verfügung. Continue reading “Welches Fremdfirmenmodell ist das Richtige?” »

Was ist Outsourcing in der Instandhaltung?

Titelbild: Outsourcing in der Instandhaltung

Gründe – Arten von Outsourcing – Kritische Aspekte

Die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern im Instandhaltungsbereich ist eher die Regel als die Ausnahme. Eine optimale Ausgestaltung der Zusammenarbeit mit den externen Dienstleistern ist vor dem Hintergrund der damit verbundenen Kosten von großer Bedeutung. In diesem Kontext fällt häufiger auch der Begriff des Outsourcing. Welche Arten von Outsourcing es gibt und worauf besonders zu achten ist, wird im Folgenden dargestellt. Continue reading “Was ist Outsourcing in der Instandhaltung?” »