Was ist autonome Instandhaltung?

Der Begriff „Autonome Instandhaltung“ wird häufig im Kontext des Konzepts „Total Productive Maintenance“ (TPM) genutzt. Ziel von TPM ist es, die Anlagenleistung zu optimieren mit minimalen Kosten. Im Rahmen von TPM ist die „Autonome Instandhaltung“ einer von mehreren Bausteinen zur Ausgestaltung von Produktion und Instandhaltung. Continue reading “Was ist autonome Instandhaltung?” »

Was ist Instandhaltung 4.0?

In den letzten Jahren ist es beliebt geworden, bekannte Begriffe um eine Versionsnummer wie „4.0“ zu erweitern. Dazu gehört auch der Begriff „Instandhaltung 4.0“. Da dieser neu geschaffene Begriff nicht ausreichend definiert ist, erfahren wir in unseren Gesprächen mit technischen Führungskräften immer wieder verschiedene Deutungen und Erwartungshaltungen, die daran geknüpft sind. Daher soll hier der Begriff Instandhaltung 4.0 präzisiert und gegen eine Instandhaltung oder Instandhaltung x.0 abgegrenzt werden. Continue reading “Was ist Instandhaltung 4.0?” »

Top 5 Kennzahlen für den Instandhaltungsleiter

Die kluge Nutzung von Kennzahlen bietet der Instandhaltung erhebliche Chancen zur Verbesserung der Instandhaltungsplanung und -steuerung. Doch Kennzahlen gibt es wie Sand am Meer – auch Instandhaltungskennzahlen. Hier gilt es also, die passende Auswahl zu treffen. Continue reading “Top 5 Kennzahlen für den Instandhaltungsleiter” »

6 Hebel für eine erhöhte Instandhaltungseffizienz in Krisen

Aufgrund von Corona gab es in diesem Jahr in den Unternehmen teilweise drastische Umsatzeinbußen und damit einhergehende Produktionsrückgänge. So erwartet der VDMA für den Maschinen- und Anlagenbau einen Produktionsrückgang von ca. 17% in 2020. Damit erhöht sich der Kostendruck auf die Unternehmen aber auch auf die Instandhaltung. Mit 6 Kernhebeln kann die Instandhaltung auf diese Situation reagieren. Dazu Bedarf es jedoch einer strukturierten Vorgehensweise in 4 Schritten. Continue reading “6 Hebel für eine erhöhte Instandhaltungseffizienz in Krisen” »

Vorbeugende Instandhaltung

In Gesprächen mit Instandhaltungsleitern erhalten wir häufiger die Rückmeldung, dass man im Wesentlichen mit Störgeschäft beschäftigt sei und operative Hektik das Tagesgeschäft präge. Als Ziel und Wunschzustand wird in diesen Fällen angegeben, zukünftig doch mehr vorbeugende Instandhaltung zu betreiben. Doch ist vorbeugende Instandhaltung tatsächlich immer anzustreben? Continue reading “Vorbeugende Instandhaltung” »

4 typische Fehler beim Ersatzteilmanagement

„Ohne Teile keine Eile“. Fehlen dem Instandhalter die dringend benötigten Ersatzteile zur Durchführung von Instandhaltungsarbeiten, ist guter Rat teuer und es ist auch Improvisation gefragt. Aufgabe des Ersatzteilmanagements ist es, hier entgegenzuwirken. Nämlich die Bereitstellung der benötigten Ersatzteile, zum gewünschten Zeitpunkt, am richtigen Ort, in der benötigten Menge und Qualität und natürlich zu möglichst geringen Kosten zu garantieren. Hierbei sollten die folgenden 4 typischen Fehler vermieden werden: Continue reading “4 typische Fehler beim Ersatzteilmanagement” »

Welche Instandhaltungsstrategien gibt es?

Die Auswahl der „richtigen“ Instandhaltungsstrategie ist für Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Damit wird die Basis für eine störungsfreiere Produktion gelegt. Dies bedeutet für die Unternehmen eine verbesserte Liefertermintreue, erhöhte Produktionskapazitäten, mehr Flexibilität und geringere Stückkosten. Aber erst mit einer passenden Instandhaltungsstrategie werden auch die dargestellten positiven Effekte realisiert. Welche Instandhaltungsstrategien es gibt und in welchen Bereichen diese sinnvollerweise eingesetzt werden zeigt der folgende Blog-Beitrag.  Continue reading “Welche Instandhaltungsstrategien gibt es?” »

Wie optimiert man die Instandhaltung?

Eine Vorgehensweise in 5 Schritten

Optimierung der Instandhaltung, im Sinne einer Verbesserung, bedeutet immer, den aktuellen Ist-Zustand in einen neuen, verbesserten Zustand zu überführen und diesen Status auch nachhaltig abzusichern. Continue reading “Wie optimiert man die Instandhaltung?” »

Was ist Outsourcing in der Instandhaltung?

Gründe – Arten von Outsourcing – Kritische Aspekte

Die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern im Instandhaltungsbereich ist eher die Regel als die Ausnahme. Eine optimale Ausgestaltung der Zusammenarbeit mit den externen Dienstleistern ist vor dem Hintergrund der damit verbundenen Kosten von großer Bedeutung. In diesem Kontext fällt häufiger auch der Begriff des Outsourcing. Welche Arten von Outsourcing es gibt und worauf besonders zu achten ist, wird im Folgenden dargestellt. Continue reading “Was ist Outsourcing in der Instandhaltung?” »

Ziele und Zielsetzung in der Instandhaltung

Drei Konzepte, die bei der Zielsetzung unterstützen

Wer gerne wandert weiß, ohne Ziel ist jeder gewählte Weg richtig. Daher werden in Unternehmen auf Basis der Unternehmensvision oder Mission in der Regel wenigstens einmal jährlich Ziele für das Unternehmen abgeleitet und auf die verschiedenen Organisationsbereiche heruntergebrochen – es wird also festgelegt, wie jeder einzelne Organisationsbereich bei der Zielerreichung mitwirken soll. Continue reading “Ziele und Zielsetzung in der Instandhaltung” »